Cell-View für Ihre Gesundheit

Messwerte

Die Cell-View-Analyse ermöglicht die Messung von:

  • 20 Mineralstoffe und Spurenelemente
  • 14 toxische Schwermetalle 
  • Oxidativen Stress und antioxidativer Schutz 
  • 14 weitere medizinische Parameter

Gemäß einem Ampelsystem wird dargestellt, ob sich die gemessenen Konzentrationen der Mineralien und Spurenelemente im Normalbereich (grün), im suboptimalen Bereich (gelb) oder im Überschuss- oder Mangelbereich (rot) befinden.

Interpretation der Wechselbeziehung der Spurenelemente

Oxidativer Stress

entsteht wenn zu viele freie Radikale gebildet werden, für deren Abbau nicht genügend Mineralien und Antioxidantien vorhanden sind.

Antioxidativer Schutz

Der oxidative Schutz zeigt an, wie gut man gegen den Angriff von freien Radikalen geschützt ist.

Enzymatischer Status

Der funktionelle Zustand des Darmes, besonders das enzymatische Gleichgewicht wird ermittelt.

Assimilation Dünndarm

Dieser Index zeigt den Zustand der Barrierefunktion des Darmes und ob die Aufnahmefähigkeit der Nährstoffe eingeschränkt ist.

Stoffwechsel

Der Stoffwechsel wird in seiner Funktion beurteilt.
Basierend auf den Analysewerten: Cr (Chrom), Mo (Molybdän), J (Jod).

Immunsystem

Dieser Index zeigt das Niveau des Immunsystems, um zu prüfen, ob alle für seine optimale Funktion wichtigen Komponenten vorhanden sind.

Kognitive Funktionen

Dieser Index zeigt den Zustand für die geistige u. kognitive Funktion des Körpers.
Basierend auf den Analysewerten: Zn (Zink), Fe (Eisen), J (Jod), P (Phosphor) und Al (Aluminium), Bi (Wismuth)

Hormoneller Status

Dieser Index zeigt die Hormonfunktion, ob alle Mineralstoffe und Spurenelemente für eine optimale Funktion vorhanden sind.
Basierend auf den Analysewerten: Zn (Zink), J (Jod), Hg (Quecksilber) und Pb (Blei)

Bindegewebsregeneration

Dieser Index zeigt den Stand der Heilungsfähigkeit des Klienten, aber auch seine “Anti-Falten”-Kapazität, wenn alle notwendigen Bestandteile für das gute Funktionieren vorhanden sind.
Basierend auf den Analysewerten: Zn (Zink) und Si (Selen)

Emotionaler Zustand

Dieser Index zeigt die emotionale Funktion, aber auch die Möglichkeit der Selbstkontrolle und Anti-Stress des Klienten.
Basierend auf den Analysewerten: Ca (Calcium), Mg (Magnesium), Zn (Zink) und Cr (Chrom)

Herz-Kreislauf System

Dieser Index zeigt den Zustand des kardiovaskulären Systems, d.h. ob alle für seine Funktion notwendigen Stoffe vorhanden sind.
Basierend auf den Analysewerten: Mg,(Magnesium), Na (Natrium), Ca (Calcium), Se (Selen), Cr (Chrom) und Si (Silicium)

Neigung zu Diabetes

Dieser Index zeigt, ob der Klient eine Diabetes- Prädisposition hat und ob alle notwendigen Stoffe für ein optimales Funktionieren der Bauchspeicheldrüse vorhanden sind.
Basierend auf den Analysewerten: Zn (Zink), Mg (Magnesium), P (Phosphor), Vn (Vanadium), Cr (Chrom) und Hg (Quecksilber)

Neigung zu Allergien

Dieser Index zeigt, ob der Klient eine echte Veranlagung zu Allergien hat.

Nervensystem

Dieser Index zeigt den Stand der Nervenfunktion, aber auch die Widerstandsfähigkeit gegen Stress und die mentale Entspannung des Klienten.
Basierend auf den Analysewerten: Mg (Magnesium), Ca (Calcium), Na (Natrium), K (Kalium), Co (Cobalt)

Übersäuerung

Dieser Index zeigt, dass sich der Klient in einer Phase der Übersäuerung befindet, das heißt unter anderem er hat wenig Mineralstoffe, die den Aufbau gewährleisten,
Basierend auf den Analysewerten: P (Phosphor), Mg (Magnesium), Ca (Calcium), Si (Silicium), Zn (Zink)